GBD WebSuite

Die GBD WebSuite ermöglicht die flexible Bereitstellung räumlicher Informationen aus unterschiedlichsten Datenquellen und Anwendungen als WebGIS Applikation. Sie kann als Docker Image in bestehende IT-Infrastrukturen integriert werden, ist modular erweiterbar und interargiert optimal mit QGIS und PostgreSQL/PostGIS. Ein Ausschnitt der aktuellen Funktionalität umfasst:

 

  • Unterstützung für die Bereitstellung von QGIS Projekten
  • Schnelles Darstellen durch Datencache
  • Einbinden externer Dienste, auch direkt in den Client
  • Bereitstellung von WMS, WMTS, WFS, WCS und CSW
  • Abfragen von Kartenobjekten per Klick und MouseOver
  • Räumliche Suche von Objekten in der Karte
  • Bemaßung von Segmentlängen in der Karte
  • Darstellung der aktuellen Position in der Karte
  • Flurstücksuche, -beauskunftung und Druck
  • Dynamische Bereitstellung INSPIRE-konformer Dienste
  • Digitalisieren von Punkt-, Linien- und Flächenobjekten
  • Benutzerauthentifizierung und -rechteverwaltung