PostGIS Vertiefung Berlin

Die Schulung richtet sich an Anwender, die auf einer PostGIS Datenbank zentrale Aufgaben im Bereich Datenerstellung und Datenqualität haben. Wir vertiefen im Kurs Kenntnisse in SQL und PostGIS im Bereich Geometrie- und Topologieprüfung und zur Geometrieverarbeitung. Sie erlernen mit SQL (räumliche) Relationen zu erstellen und gezielt mit Hinblick auf die Datenqualität anzupassen.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Anwendung von QGIS 3 und PostGIS sind erforderlich.

Schulungsinhalte

  • Arbeiten mit Geometrietypen in PostGIS
  • Topologieprüfung in QGIS und mit PostGIS Funktioen
  • Erstellung von Relationen mit SQL
  • Datentypen und Datenoptimierung über Constraints
  • Einführung in den Datenbankklienten DBeaver
  • Import und Export von Daten mit ogr2ogr
  • Rasterdaten in PostGIS

Unterlagen

  • Übungsdaten
  • Übungsskript
  • Teilnahmebescheinigung

Schulungsort

Der Kurs findet als Präsenzkurs in der Stresemannstraße 78 in 10963 Berlin statt. Der Schulungsort ist zentral gelegen und mit öffentllichen Verkehrstmitteln über die S-Bahn Station Anhalter Bahnhof sehr gut erreichbar.

Corona Hinweis: In den Schulungsräumen gilt aktuell die sogenannte 3G-Regel – geimpft, genesen, getestet.

Termine

  • Termine sind in Planung

Konditionen

450 € + MwSt - Darin enthalten sind die Kursunterlagen, Verpflegung (Mittagessen, Snacks und Getränke) sowie eine Stunde individueller Support nach der Schulung. Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitsuchende können vergünstigte Konditionen nutzen.

Besonderes Angebot

Wenn Sie die Schulung PostGIS Grundlagen zusätzlich buchen, zahlen Sie zusammen statt 1250 € nur 1100 € + MwSt und sparen 150 Euro.

Fragen & Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie den Teilnahmebedingungen.

Zur Anmeldung und für weitere Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an schulung@gbd-consult.de.