Drucken Zur�ck
QGIS Vertiefung in Frankfurt

 

Der Kurs vermittelt vertiefte Kenntnisse im Umgang mit QGIS. Neben neuen Darstellungsfunktionen in QGIS erlernen Sie, wie Sie mit der Datenbanksprache SQL Daten gezielt abfragen und komplexe Darstellungen und Beschriftungen erzeugen können. Des weiteren Erfahren Sie, wie Sie in QGIS seinen Atlas erzeugen können und wie Berichte als Alternative die Datenpräsentation ergänzen.

 

Voraussetzungen

 

Ein Quereinstieg ist auch ohne Teilnahme an der Schulung QGIS Grundlagen möglich, wenn Sie über entsprechende Grundkenntnisse im Umgang mit QGIS verfügen.

 

Schulungsinhalte

 

  1. Arbeiten mit Sichten in QGIS
  2. 3D Visualisierung von Geodaten
  3. Georeferenzieren digitaler (gescannter) Karten
  4. Arbeiten mit dem Ausdrucksdialog und SQL
  5. Erstellen komplexer Darstellungen und Beschriftungen
  6. Atlas Druck und Berichte

 

Unterlagen  

 

  • Übungsdaten
  • Übungsskript
  • Teilnahmebescheinigung

 

Schulungsort


Wir nutzen für die Schulung Räume der EDC-Business Computing GmbH, Berner Str. 51 in 60437 Frankfurt a. M.

 

 

Schulungsort

 

Wir nutzen für die Schulung Räume der EDC-Business Computing GmbH, Berner Str. 51 in 60437 Frankfurt a. M.

 

Termine

 

  1. Termine können auf Anfrage vereinbart werden

 

Konditionen  

 

390 € + MwSt - Darin enthalten sind die Kursunterlagen, Verpflegung (Snacks und Getränke) sowie eine Stunde individueller Support nach der Schulung. Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitsuchende können vergünstigte Konditionen nutzen.

 

Besonderes Angebot

 

Wenn Sie die Schulung QGIS Basiskurs zusätzlich buchen, zahlen Sie zusammen statt 1140 € nur 1000 € + MwSt und sparen 140 Euro.

 

Fragen & Anmeldung

 

Weitere Informationen zu unseren Teilnahmebedingungen finden sie hier. Zur Anmeldung und für weitere Informationen senden Sie bitte eine Email an schulung@gbd-consult.de.

Kontakt

 +49 (0)211 69937750
 +49 (0)171 4687540
 info@gbd-consult.de

 

Geoinformatikbüro Dassau GmbH
Rethelstrasse 153
D - 40237 Düsseldorf