QGIS Plugin Entwicklung Nürnberg

Die Schulung vermittelt einen Einstieg in das Arbeiten mit der objektorientierte Programmiersprache Python in QGIS basierend auf der QGIS API Dokumentation. Sie bekommen einen Einblick in das Arbeiten mit der QGIS-Python-Konsole und lernen an einem praktischen Beispiel die Entwicklung und Implementierung eines Plugins.

Voraussetzungen

Grundlagen in der Anwendung von QGIS und der Programmierung mit Python.

Schulungsinhalte

  • Kurzer Überblick zu Python
  • Einführung in die QGIS-API
  • Arbeiten mit der Python Konsole (PyQGIS)
  • Praktische Einführung in die Erstellung eines QGIS-Plugins

Unterlagen

Wir verwenden für diesen Kurs eine frei verfügbare Virtualisierungs-Software (VirtualBox) um Ihnen eine einheitliche und geprüfte Linux-basierte Arbeitsumgebung bereitstellen zu können.

  • VirtualBox Image
  • Übungsdaten
  • Übungsskript
  • Teilnahmebescheinigung

Schulungsort

Der Kurs findet als Präsenzkurs in der Emmericher Straße 17 in 90411 Nürnberg statt. Der Schulungsort ist mit öffentllichen Verkehrstmitteln über die U-Bahn-Linie 2 bis Haltestelle Ziegelstein erreichbar.

Corona Hinweis: In den Schulungsräumen gilt aktuell die sogenannte 3G-Regel – geimpft, genesen, getestet.

Termine

  • aktuell keine Termine

Konditionen

1350 € + MwSt – Darin enthalten sind die Kursunterlagen, Verpflegung (kalte und heiße Getränke, Obst, Joghurt und Gebäck) sowie eine Stunde individueller Support nach der Schulung. Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitsuchende können vergünstigte Konditionen nutzen.

Fragen & Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie in den Teilnahmebedingungen. Zur Anmeldung und für weitere Informationen senden Sie bitte eine Email an schulung@gbd-consult.de.