Drucken Zur�ck
Grundlagen einer GDI

 

Der Kurs vermittelt praktische Grundlagen für die Umsetzung einer Geodateninfrastruktur (GDI) mit der QGIS Suite (QGIS Desktop, Server und Web Client 2) und PostGIS unter Ubuntu Linux. Dabei werden im Vorfeld des Kurses individuelle Fragestellungen der Teilnehmer besprochen und in den Kurs integriert.

 

Schulungsinhalte

 

  1. Grundlagen zum Aufbau der Beispiel GDI
  2. Grundlagen zu den einzelnen Komponenten
  3. Installation und Konfiguration unter Linux
  4. Datenintegration - und transformation in PostGIS
  5. Praktisches Arbeiten mit der GDI
  6. Bereitstellen von OGC-Diensten (WMS, WFS-(T), WCS)

 

Unterlagen  

 

  • Übungsdaten
  • Übungsskript
  • Teilnahmebescheinigung

Termine

 

  1. Dienstag, 13.03.18 - Mittwoch, 14.03.18 in Düsseldorf
  2. Dienstag, 28.08.18 - Mittwoch, 29.08.18 in Düsseldorf

 

Konditionen  

 

790 € + MwSt - Darin enthalten sind die Kursunterlagen, Verpflegung (Mittagessen, Snacks und Getränke) sowie eine Stunde individueller Support nach der Schulung. Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitsuchende können vergünstigte Konditionen nutzen.

 

Besonderes Angebot

 

Wenn Sie den QGIS Basiskurs zusätzlich buchen, zahlen Sie zusammen statt 1280 EUR nur 1200 EUR + MwSt und sparen 80 Euro.


Zur Anmeldung und für weitere Informationen senden Sie bitte eine Email an schulung@gbd-consult.de.

Kontakt

 +49 (0)211 69937750
 +49 (0)171 4687540
 info@gbd-consult.de

 

Geoinformatikbüro Dassau GmbH
Rethelstrasse 153
D - 40237 Düsseldorf